Welpengruppe

Die Welpenprägungs- und Spielstunden dienen der Sozialisierung mit Artgenossen und Menschen und schaffen somit optimale Voraussetzungen für ein späteres problemloses Zusammenleben von Mensch und Hund.
 
Spielstunde
 
Die Hundebesitzer werden im Umgang mit ihrem Welpen angeleitet und unterstützt. Die Welpen haben die Möglichkeit, mit Gleichaltrigen sowie mit erwachsenen Hunden Kontakt zu haben und somit auch die „Hundesprache“ zu erlernen. Verschiedene Untergründe und Geräte stehen den Welpen zur Verfügung, um ihre motorischen Fähigkeiten zu trainieren.
 
Durch akustische, optische und taktile Reize wird die Bewältigungsfähigkeit in neuen, überraschenden Situationen gefördert. Verschiedene Situationen werden mit den Welpen durchgespielt um ihnen bereits in der Prägephase Ängste und Unsicherheiten zu nehmen.
Auf spielerische Art werden erste Grundkommandos erlernt und gefestigt. Dem Hundebesitzer wird gezeigt, wie man dem Hund mit Motivation und Spaß neue Kommandos beibringt und wie man ihn in noch unbekannte Situationen führt.